Willkommen im DiscWiki! Erster Besuch? Bitte unbedingt hier reinschauen!
Scheibenwelt-Fan? Deutsche Scheibenwelt Convention 2019

Knochenschloss

Aus DiscWiki, dem freien Onlinenachschlagewerk über Terry Pratchett's Scheibenwelt

Wechseln zu: Navigation, Suche

ger. Knochenschloss; engl. Castle of Bones

Allgemeines

Das Knochenschloss ist ein Eispalast nahe der Mitte in dem der Schneevater lebt. Der Name rührt daher, dass die Eissäulen wie Knochen geformt sind. Nur die geschicktesten Illustratoren schaffen es in Kinderbüchern das Knochenschloss dennoch halbwegs anheimelnd aussehen zu lassen.

Von hier aus fliegt der Schneevater jede Schneevaternacht los um alle Kinder mit Spielzeug zu beschenken. Einige vorlaute Kinder sind jedoch der Meinung, dass ausgerechnet ein Eispalast wohl der denkbar ungünstigste Ort für eine Spielzeugproduktion sei.

Im Knochenschloss des Schneevaters manifestiert sich auch erstmalig Gallig, der o Gott des Katzenjammers. Kurz nach diesem Ereignis stürzt das Knochenschloss ein und löst sich vollständig auf.

Bücher, in denen das Knochenschloss erwähnt wird

Persönliche Werkzeuge
Andere Sprachen