Willkommen im DiscWiki! Erster Besuch? Bitte unbedingt hier reinschauen!
Scheibenwelt-Fan? Deutsche Scheibenwelt Convention 2019

Dee

Aus DiscWiki, dem freien Onlinenachschlagewerk über Terry Pratchett's Scheibenwelt

Wechseln zu: Navigation, Suche

ger. Dee; engl. Dee

Allgemein

Der Zwerg Dee ist der jar'ahk'haga des Niederen Königs in Schmalzberg. Seine Amtsbezeichnung wird von Samuel Mumm mit Ideenschmecker übersetzt, bedeutet jedoch soviel wie Erster Berater oder Großwesir.

Er ist selbst für einen Zwerg recht klein und spricht stets sehr bedächtig. Dee trägt eine glockenförmige Hofuniform, zu der ausnahmsweise kein zwergentypischer Metallhelm, sondern eine spitz zulaufende, verzierte Lederkappe gehört. Insgesamt ähnelt sein Erscheinungsbild dem eines wandelnden Kegels. Damit gibt sich Dee als Tiefenzwerg zu erkennen.

Dee vertritt den Niederen König, leitet den Palast, empfängt Diplomaten und spricht fließend Morporkisch. Er hat zwar seine gewissen vorgefassten Meinungen, ist aber intelligent und hört sich zumindest andere Standpunkte an.

Dee ist durch sein Amt sehr mächtig und sperrt zum Beispiel Samuel Mumm ins Gefängnis, da er ihn verdächtigt, für einen Anschlag auf den nächsten Niederen König Rhys Rhysson verantwortlich zu sein.

Trotz seiner strikten Abwehr gegen die, von weiblichen Zwergen in Ankh-Morpork, eingeführte feminine Variante der Zwergenkleidung kann Dee nicht verhindern, dass am Ende von Der fünfte Elefant/The Fifth Elephant alle sein weibliches Geschlecht erkennen.

Dee war am Komplott beteiligt, mit der die Thronbesteigung von Rhys Rhysson verhindert werden sollte. Dazu zerstörte er die Steinsemmel.

Bücher mit Dee

Persönliche Werkzeuge